Umsätze

Was sind Umsätze?

Unter Umsatz versteht man die Summe der mit dem Verkaufspreis bewerteten Absatzmengen oder Dienstleistungen eines Unternehmens in einem bestimmten Zeitabschnitt (z.B. Tag, Monat, Jahr). Üblicherweise werden erzielte Umsätze eines Unternehmens auch als Umsatzerlös bezeichnet.

Zu beachten: Der Umsatz ist eine Größe, welche lediglich Auskunft über die Einnahmen eines Unternehmens gibt, nicht aber über dessen Gewinn.

Online-Buchhaltung für alle Branchen

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Mit FreeFinance können Sie Ihren Umsatz erfassen und daraus den Gewinn und sonstige wichtige Unternehmenskennzahlen berechnen. FreeFinance ist die Buchhaltungslösung für Österreich: rechtskonform, einfach & umfassend.

Weiterführende Informationen und Quellen

Quellen:

Schneck, Ottmar. Lexikon der Betriebswirtschaft. Beck-Wirtschaftsberater im dtv. Deutsche Edition. dtv Verlagsgesellschaft. C.H.Beck im dtv. Kindle-Version. ISBN: 978-3-406-72647-7 (10. Auflage, Hardcover).