Faktura Layoutübersicht

Übersicht

In der Layoutübersicht sehen Sie alle bereits angelegten Layouts für FreeFinance

Ein Layout kann für alle Dokumenttypen und auch den Brief verwendet werden.

Sie können auch mehrere Layouts für verschiedene Bereiche, zB:

  • wirtschaftliche Bereiche (mehrere Unternehmungen mit unterschiedlichen Layouts)
  • unterschiedliche Layouts für verschiedene: Angebote, Rechnungen, Mahnungen, Briefe

Werden mehrere Layouts angelegt, können diese bei jedem Geschäftsdokument gewählt werden.

Layoutübersicht

Sie können die bestehenden Layouts:

  •  Bearbeiten des bestehenden Layouts
  •  Löschen des Layouts
  •  im Falle einer selbst angepassten JRXML-Vorlage: Herunterladen der Vorlage
  •  Testansicht des Layouts als PDF

Neues Layout erstellen oder bearbeiten

Die Layouteinstellungen steuern die Erstellung der PDF-Dokumente in der Rechnungslegung:

  • Grundeinstellung
  • Druckoptionen
  • Zahlungsmittel und QR-Code

Tab Grundeinstellung

Beschreibung

Vergeben Sie einen Namen für Ihre Layouteinstellung

Layout

Für die Erstellung Ihrer Geschäftsdokumente haben sie 4 Möglichkeiten, die jederzeit geändert werden können - und für alle neuen Dokumente gelten:

Erweiterte Vorlage (JRXML): Sie können auf Basis der von FreeFinance zur Verfügung gestellten Vorlagen (im Tab Druckoptionen) verwenden oder herunterladen, nach Ihren Vorstellungen anpassen und unter Eigene Vorlage wieder hochladen. Laden Sie keine eigene Vorlage hoch wird automatisch die Standard Vorlage verwendet. Die Anpassung kann selbst durchgeführt werden. Details siehe unter: Faktura JRXML Einstellungen.

Fixes Layout: Bei der Layoutvariante Konfiguration kann die Größe des Logos im Dokument mit der tatsächlichen Bildgröße gesteuert werden. Die Detaileinstellungen wie Position (links, mitte, rechts) etc kann im Tab Druckeinstellung im Block "Konfiguration" eingestellt werden. Konto- und Firmeninformationen, etc können Sie in den Kopf- oder Fusszeilenbereich als Text eintragen.

Briefpapier: Die Wahl der zwei möglichen Layouts kann auch als Briefpapier-Variante verwendet werden: dies ist ist für bedrucktes Briefpapier gedacht und druckt weder Logo noch Kopf- und Fußzeilentexte.

ie weiteren Einstellungen zum Layout können unter Druckoptionen vorgenommen werden.

Dokumentensprache

Mit dieser Einstellung wird die Sprache, in der die Geschäftsdokumente erstellt werden, festgelegt.

Dokument signieren

Mit dieser Einstellung wird festgelegt, das mit der Verwendung des Layouts auch das PDF-Dokument der digitalen Signatur von FreeFinance signiert wird.

Standard

Damit wird dieses Layout (im Falle mehrerer verschiedener Layouts) als erste Wahl beim Erstellen neuer Dokumente angezeigt.

Überschriften

Die Dokumentenüberschrift ist der Name des Dokumentes. Bei einer Rechnung kann dies zB: Rechnung oder Honorarnote, etc sein.

Die Überschriften (Namen) können pro Layout und pro möglichem Dokumententyp vorgenommen werden:

  • Angebot
  • Auftragsbestätigung
  • Lieferschein
  • Rechnung
  • Gutschrift

Die Überschriften werden mit Standardwerten vorbelegt und können jederzeit geändert werden. Die Änderungen beziehen sich immer auf noch nicht erstellte, neue Dokumente.

Tab Druckoptionen

Kopf- und Fußzeile sowie Logo

Die Kopf- bzw. Fußzeile wird am Geschäftsdokument oben (Kopfzeile) und unten (Fußzeile) angezeigt.

Die Positionierung kann bei der Layoutwahl "Konfiguration" über die Einstellungen Konfiguration vorgenommen werden.

Logo

Das Logo kann über die Upload-Möglichkeit in FreeFinance hochgeladen werden. Das verwendete Logo muss (vorausgesetzt ein Logo soll verwendet werden), egal ob JRXML-Vorlage oder Direktkonfiguration, zusätzlich hochgeladen werden.

Sollte die Größe des Logos in der Einstellung Konfiguration nicht den Vorstellungen entsprechen, ist die Größe in einem geeigneten Grafikprogramm dem entsprechend anzupassen und das Logo erneut hochzuladen. Maximalbreite = ganze Seitenbreite: 1620 Pixel

Im Falle einer Einstellung Erweiterte Vorlage (JRXML-Vorlage), kann Größe und Position im Jaspersoft-Studio entsprechend angepasst werden.

In diesem Fall darf das Logo keine Transparenzen aufweisen.

Erweiterte Vorlage (JRXML)

Eigene Vorlage verwenden

Sie können eine eigene JRXML-Vorlage für FreeFinance verwenden. Details zu Jaspersoft-Studio (vormals iReport) und der Konfiguration der Vorlagen unter Faktura Jaspersoft Studio Einstellungen

Layout-Beispiele zum Übernehmen oder Anpassen

Wählen sie aus verschiedenen Vorlagen und übernehmen Sie die gewünschte direkt in die Layouteinstellung.

Jede Vorlage kann auch heruntergeladen und mit der Software Jaspersoft Studio angepasst und wieder als eigene Vorlage hochgeladen werden.

Fixes Layout

Wurde bei der Layoutwahl Fixes Layout gewählt, kann im Bereich Einstellungen für fixes Layout die Ausrichtung, Schriftart und Farbe gewählt werden.

  • Position Logo, Kopf- und Fußzeile: Positionieren der drei Bereiche links, zentriert oder rechts auf der Seite
  • Schriftart: Wählen Sie lizenzbedingt bitte aus folgenden Standard-Schriftarten:
    • Arial
    • Comic
    • Courier New
    • Georgia
    • Times New Roman
    • Trebuchet
    • Verdana
  • Schriftfarbe: Wählen Sie die Schriftfarbe für Ihre Dokumente
  • Tabellenfarbe: Bei den Zeilen einer Rechnung besteht die Möglichkeit den Kopfbereich farblich hervorzuheben

Zeilen

Betrag auf Zeile: Anzeige der Zeilen-Gesamtsumme in Brutto oder Netto (betrifft nicht die Zeilen-Einzelpreise). Die Einzelpreise werden direkt von der Eingabe (oder dem Artikel) übernommen.

Tab Zahlungsmittel und QR-Code

Verbinden Sie ein definiertes Bankkonto mit dem aktuellen Layout. Das ausgewählte Bankkonto wird beim Geldeingang automatisch als Standardkonto vorbelegt.

Wird das Kontrollkästchen Kontodetails andrucken aktiviert, werden automatisch am Ende der Rechnung oder auch in der eRechnung (ebInterface) die Bankkontoinformationen angezeigt.

QR-Code für mobile Bezahlung

Mit FreeFinance ist es einfach möglich die Zahlungsdaten der Rechnung einfach auf der Rechnung mittels QR-Code anzubringen. Damit können Ihre Rechnungsempfänger Ihre Konto- und Rechnungsdaten einfach in die mobilen Banking-Apps übernehmen. Es ist eine Verbindung zu einem Bankonto notwendig.

Bestehende selbst angepasste JRXML- Vorlagen können einfach angepasst werden, bei Wahl der Standardvorlagen und Konfiguration sind keine weiteren Anpassungen notwendig.