Nicht verwendete Belegarten automatisch ausblenden

Übersicht

Das System stellt für alle möglichen Geschäftsfälle auch Belegarten zur Verfügung. Nach einem repräsentativen Zeitraum (zb: 1 komplettes Meldungsjahr) weiß jeder Unternehmer welche Belegarten (Konten) benötigt werden und welche Belegarten für das spezielle Geschäft des Unternehmers nicht benötigt werden.

Dieses "Ausblenden von nicht verwendeten Belegarten" ist eine Funktionalität die dem Unternehmer diese Arbeit abnimmt und alle Belegarten, die noch nicht verwendet wurden, automatisch ausblendet. Ausgeblendete Konten werden in den Wertelisten der Eingabemasken nicht mehr angezeigt und verringern somit den Suchaufwand für den Unternehmer.

WICHTIG: Diese Funktion ist erst sichtbar sobald es mindestens ein abgeschlossenes Finanzjahr gibt.

Belegarten (Konten) ausblenden

Durch Drücken der Schaltfläche Belegarten optimieren und schließlich Ausblenden werden alle nicht benötigten Belgarten (Konten) ausgeblendet. Alle ausgeblendeten Belegarten werden danach in einem Protokoll angezeigt.

Belegarten wieder einblenden

Belegarten sofort wieder einblenden

Nachdem die Schaltfläche Ausblenden gedrückt wurde wird ein Protokoll mit allen ausgeblendeten Belegarten angezeigt. Durch Drücken der Schaltfläche  der Spalte "wieder einblenden" wird die aktuelle Belegart sofort wieder eingeblendet.

Belegarten später einblenden

Da die Konten nicht gelöscht werden können diese Konten jederzeit wieder eingeblendet werden und stehen dann dem Unternehmer wieder zur Verfügung. Details hierzu unter Kontenverwaltung.