Betriebsstoffe

Was sind Betriebsstoffe?

Betriebsstoffe sind Hilfsmittel der Fertigung; sie werden bei der Produktion verbraucht, sind jedoch im Erzeugnis selbst nicht erhalten.

Betriebsstoffe: Definition

GRUNDLAGEN | PRODUKTION

Betriebsstoffe werden bei der Produktion von Waren verbraucht, sind aber nicht im Erzeugnis selbst enthalten. Bei produzierenden Betrieben sind die Betriebsstoffe normalerweise genauer aufgeschlüsselt, da hier auch der Betriebsstoffverbrauch ein Vielfaches von Handelsbetrieben beträgt.

Beispiele sind zum Beispiel Schmiermittel oder Reinigungsmaterialien.

Neben Betriebsstoffen gibt es außerdem Hilfsstoffe und Rohstoffe.

Online-Buchhaltung für alle Branchen

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Die Basis einer möglichst genauen Unternehmensbewertung bildet eine solide Buchhaltung. Mit FreeFinance können Sie Ihren Unternehmensgewinn berechnen und daraus die Eigenkapitalrentabilität ableiten.