Benachrichtigung Einstellung

Die erweiterten Benachrichtigungseinstellungen steuern, welche Informationen in der Applikation über die Benachrichtigungen bzw. per E-Mail bekanntgegeben werden soll.

Übersicht

Das neue Benachrichtigungsfeature bietet Ihnen die Möglichkeit ohne viel Aufwand einen guten Überblick über ihre wichtigsten Abgabetermine zum Beispiel der Finanzamtsmeldungen, Rechnungen uvm. zu behalten

Mit dem Feature können sie Benachrichtigungen und Erinnerungen einstellen und diese im System und/oder via E-Mail zu empfangen.

Voraussetzung

Die Voraussetzung für die Verwendung der erweiterten Benachrichtigungen ist das Modul Erweiterte Benachrichtigungen und eigenen Mailserver.

Benachrichtigungen Einstellungen

Im Menüpunkt “Mein Profil” finden sie jetzt das neue Feature: “Benachrichtigungen” klicken Sie auf dieses.

Hier werden Sie jetzt zwei Unterpunkte sehen:

  1. Der “Mail-Server” bietet Ihnen nun die Möglichkeit ihre Rechnungen und E-Mails über ihren eigenen Mail-Server zu schicken
  2. Mit dem nächsten Punkt: “Benachrichtigungen” können Sie zu allen wichtigen Abgabeterminen für z. B. die UVA Meldung eine Benachrichtigung einschalten, welche Sie in einem von ihnen gewünschten Abstand erinnern wird.

Weiters können Sie auf das Nachrichten Symbol  im Header klicken um eine kleine Übersicht ihrer neuesten Nachrichten zu bekommen oder um zur Nachrichten-Zentrale zu navigieren.

So können Sie ihre Einstellung betreffend der Benachrichtigungen treffen:

  1. navigieren Sie zum Unterpunkt “Benachrichtigungen”
  2. bei der ersten Checkbox können Sie eine eigene Empfänger-E-Mail angeben um die Benachrichtigungen über diese ebenfalls zu empfangen
    • klicken Sie auf die Checkbox, um Ihre gewünschte Empfänger E-Mail Adresse anzugeben
  3. In der Tabelle darunter können Sie ihre Benachrichtigungseinstellungen gemäß ihrer Vorstellungen treffen:
    • für die UVA, die ESt. und die Zusammenf.-Meldungen können Sie ihren gewünschten Erinnerungsrhythmus eintragen
  4. brauchen Sie noch mehr Informationen zu einem Benachrichtigungstyp, so navigieren Sie auf das Info Symbol 

Eigene Empfänger E-Mail

Die E-Mails werden automatisch an die E-Mailadresse des Mandanten übermittelt. Ist dies nicht gewünscht, kann eine eigene E-Mail Adresse für die Benachrichtigungen eingestellt werden.

Benachrichtigungen

Im Folgenden werden alle Benachrichtigungsdetails aufgelistet und erklärt. Erweiterte Einstellungsvarianten oder Voraussetzungen für Module werden extra vermerkt

Benachrichtigung Weitere Einstellung Beschreibung Voraussetzung
UVA-Meldungen Anzahl der Tage vor der Fälligkeit Meldet wenn die nächste UVA/USt-Meldung in den angegebenen Tagen fällig ist. keine
ESt-Meldungen Anzahl der Tage vor der Fälligkeit Meldet wenn die nächste ESt-Erklärung in den angegebenen Tagen fällig ist. keine
Zusammenf. Meldungen Anzahl der Tage vor der Fälligkeit Meldet wenn die nächste Zusammenfassende Meldung (ZM) in den angegebenen Tagen fällig ist. keine
Databox abrufen Der Admin-Benutzer wird automatisch ausgewählt (und angezeigt) für die Databox-Abrufe Meldet wenn neue Eingänge in der Databox von FinanzOnline gesendet werden. Konfigurierte FinanzOnline Zugangsdaten
Fällige Einnahmen keine Meldet wie viele Einnahmen mit dem aktuellen Tag fällig sind. Nur bei aktivierten offenen Posten für Einnahmen in den Finanzeinstellungen
Fällige Ausgaben keine Meldet wie viele Ausgaben mit dem aktuellen Tag fällig sind. Nur bei aktivierten offenen Posten für Ausgaben in den Finanzeinstellungen
Überfällige Rechnungen keine Meldet wenn offene Ausgangsrechnungen überfällig werden. Nur bei aktivem Modul Rechnungslegung
Abgelaufene Angebote keine Kontoauszug_(Anwendung) Nur bei aktivem Modul Rechnungslegung
Aborechnungen keine Meldet Aborechnungen, deren Stichtag fällig ist. Nur bei aktivem Modul Rechnungslegung
Reisekosten (Quartal) keine Kurze Meldung am Ende des Quartals für den Abschluss der Reisekosten. Nur bei aktivem Modul Reisekosten
Kontoauszug (Monat) keine Kurze Erinnerung am Anfang des Monats zum Import des Kontoauszugs. Nur bei aktivem Modul Kontoauszug
Anlagen (Jahr) keine Kurze Erinnerung am Anfang des Jahres für die Durchführung der Abschreibung von Anlagen des Vorjahres. keine
FBiG (Q3) keine Kurze Erinnerung am Ende von Q3 zur Erinnerung zur Berechnung des Freibetrages. keine

 

Bei jeder Benachrichtigung kann die Benachrichtungsart ausgewählt werden:

  • Benachrichtigung: die Nachricht wird im Kopfbereich von FreeFinance in der Nachrichtenzentrale  angezeigt.
  • E-Mail: die Nachricht wird als E-Mail versendet.

Siehe auch