Summenbilanz

Was ist ein Summenbilanz?

Werden die Soll- und Habenseite sämtlicher Hauptbuchkonten addiert und diese Summen in eine Tabelle eingetragen, so entsteht die Summenbilanz. Da jede Sollbuchung einer gleich hohen Habenbuchung entspricht, muss in der Summenbilanz die Summe der Sollseite gleich der Summe der Habenseite sein.

Summenbilanz: Verwendung

GRUNDLAGEN | BILANZ

Die Summenbilanz wird dazu verwendet, die Richtigkeit der Buchhaltung unterjährig zu prüfen.

Die Summenbilanz hängt eng mit der Saldenbilanz zusammen.

Online-Buchhaltung für alle Branchen

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Die Basis einer möglichst genauen Unternehmensbewertung bildet eine solide Buchhaltung. Mit FreeFinance können Sie Ihren Unternehmensgewinn berechnen und daraus die Eigenkapitalrentabilität ableiten.

Ähnliche Fragen

In einer Bilanz werden die Bestandskonten saldiert aufgelistet. Daraus ergibt sich das Vermögen des Unternehmens.