Buchwert

Was ist der Buchwert?

Der Buchwert, oder Restbuchwert, ist die Differenz zwischen den Anschaffungs- oder Herstellungskosten und der Summe der bereits vorgenommenen Abschreibungsbeiträge.

Buchwert: Definition

Der Buchwert ist der momentane Wert einer Anlage, wenn man die kumulierten Abschreibungsbeträge von der Abschreibungsbasis abzieht.

Da die Nutzungsdauer nicht genau geschätzt werden kann und andererseits die tatsächliche Entwertung in der Regel nicht gleichmäßig eintritt, wie dies meist für die Berechnung der Abschreibung angenommen wird, stimmt der Buchwert mit dem tatsächlich Wert (Verkehrswert) einer Anlage oft nicht überein.

Mehr zum Thema

Weitere Details rund um die Abschreibung und die Vorgehensweise in FreeFinance im Ratgeber

Ratgeber zur Abschreibung

Online-Buchhaltung für alle Branchen

Jetzt 30 Tage kostenlos testen

Die Basis einer möglichst genauen Unternehmensbewertung bildet eine solide Buchhaltung. Mit FreeFinance können Sie Ihren Unternehmensgewinn berechnen und daraus die Eigenkapitalrentabilität ableiten.