manubu POS: Digitales Handbuch

Die manubu POS Apps sind als drahtlose, tragbare Ergänzung zu FreeFinance für Ihr iPad oder Android Tablet konzipiert. Damit die App genutzt werden kann, ist ein aufrechtes Abo mit Registrierkassen-Funktion Voraussetzung.

Starklar im Nu

In diesem Video erklären wir die Schritte zum Verbinden und Übertragen von FreeFinance mit manubuPOS.

Sie können diese Oberfläche übrigens auch auf Ihrem PC nutzen, besonders praktisch wenn Sie einen Laptop mit Touch-Funktion nutzen.

Anmelden, Verbinden und Abmelden

Öffnen Sie die mobile Registrierkassa manubu POS, indem Sie die App am Tablet öffnen, oder indem Sie im Hauptmenü von FreeFinance zu Registrierkassa > Registrierkassa navigieren.

Hier finden Sie oben rechts die Schaltfläche "zur manubu POS App (touch)" - wenn Sie darauf klicken werden Sie zu manubu POS weitergeleitet.

Nun wird manubu POS mit FreeFinance verbunden. Dafür werden die FreeFinance-Anmeldedaten eingegeben, gegebenenfalls der richtige Mandant ausgewählt.

Zuletzt klicken wir auf "Zulassen" um die Verbindung zwischen Registrierkassa und FreeFinance zu akzeptieren.

Menü und Navigation in der Touch-Kassa

Die Menübar dient zur Navigation durch manubu POS. Ganz links finden Sie das Menü Symbol (1) mithilfe dess Sie ins das Hauptmenü gelangen.

Außerdem haben Sie bei der Schaltfläche (2) die Möglichkeit eine Registrierkassengruppe auszuwählen, sowie bei (3) eine Kassa der zuvor gewählten Gruppe.

Um sich von der Applikation abzumelden, klicken Sie einfach auf den Abmelde-Button  rechts in der Menüleiste (4).

Das Navigationsmenü und die Funktionen der Touch-Applikation

Wird das Hauptmenü aufgerufen, können wir zu den einzelnen Funktionsseiten navigieren. In der Touch Applikation können wir Belege erstellen (1), Kassenabschlüsse durchführen (2), eine Belegübersicht anzeigen lassen (3), sowie Bareinlagen (4) und Barentnahmen (5) tätigen.

Im Folgenden werden alle Bereiche der manubu POS Registrierkassa genauer erklärt.

Neuen Beleg erstellen

In diesem Bereich können einfach Artikel aus dem Arikelstamm zu Belegen hinzugefügt werden, und so neue Belege erstellt werden.

Um auch in einem umfangreichen Artikelstamm schnell navigieren zu können, schränken Sie die gewünschten Artikel mithilfe des Filters (1) ein. Mit wenigen Klicks können Sie nach Text in Artikelname oder Notiz suchen, die Sortierung ändern oder auch mithilfe der Artikelkategorien Ihre Auswahl einschränken.

Die gefilterten Ergebnisse werden in der Übersicht (2) angezeigt. Indem Sie auf den Artikel klicken, fügen Sie Ihn zum neuen Beleg hinzu, und können gegebenenfalls Rabatte und Beschreibungen für den Einzelfall definieren.

Mithilfe des "+"-Symbols (3) unten rechts am Bildschirmrand, können Artikel die noch nicht im Artikelstamm enthalten sind zum Beleg und auch gleich falls gewünscht zu den Stammdaten in FreeFinance hinzugefügt werden.

In diesem Video erhalten Sie eine kurze Übersicht über das Erstellen von Belegen in der mobilen Registrierkassa manubu POS.

Neues Produkt erstellen

Um einen neuen Artikel anzulegen, definieren Sie einen Namen für den anzulegenden Artikel. Fügen Sie gegebenenfalls eine Artikelkategorie sowie eine kurze Beschreibung zum Artikel hinzu. Diese Felder sind optional, können jedoch sehr hilfreich sein, sollten sie ausgefüllt werden. Mithilfe der "+" und "-" schaltfläche geben Sie die Menge des Artikels an, die zum Bon hinzugefügt werden sollen. Außerdem muss als Pflichtfeld der Bruttporeis angegeben werden. Optional können Sie einen Rabatt anwenden. In der Kopfzeile des Dialogs finden Sie neben der aktuellen Registerkarte "Basisdaten" auch die Registerkarte "Erweitert", die weitere optionale Felder zum Artikel enthält. (1)

Soll der eben eingegebene Artikel in den Stammdaten von FreeFinance gespeichert werden, aktivieren Sie Checkbox "In Stammdaten ablegen" (2). Wird dieses Feld nicht aktivert, wird der Artikel nur für diesen Bon hinzugefügt - wird er nochmal benötigt, müssen alle Daten erneut eingegeben werden.

Mit einem Klick auf den Knopf mit der Gesamtsumme (3), wird der Artikel zum Bon hinzugefügt und gegebenenfalls auch in den Stammdaten hinterlegt. Falls der Artikel in den Stammdaten gespeichert wurde, können Sie Daten wie Artikelkategorie sowie die erweiterten Einstellungen auch im nachhinein im Stammdatenmodul von FreeFinance bearbeiten.

Wie Sie direkt aus der mobilen Registrierkassa manubu POS Ihre Artiklel- und Kundenstamm verwalten, sehen Sie einfach und übersichtlich in diesem Video erklärt.

Warenkorb und Kunde auswählen

Im rechten Bereich der Seite können Sie den Kunden dessen Bon Sie gerade erstellen aus dem Kundenstamm auswählen (1). Gegebenenfalls können Sie diesen auch neu anlegen.

Weiter unten sehen Sie den Warenkorb (2). Dieser beinhaltet alle von Ihnen ausgewählte Artikel - diese werden in Zeilen angezeigt. Die Gesamtsumme alle im Artikel befindlichen Artikel finden Sie im Feld "Summe".

Mit einem Klick auf den Kassennamen ganz unten (3) - hier "Testkassa" - wird der Bon aus allen Artikeln im Warenkorb erstellt.

Bon drucken, senden und die Retourgeldfunktion

Geben Sie mithilfe des Tastenfeldes (1) die vom Kunden gegebene Summe ein. manubu POS errechnet das Retourgeld automatisch.

Falls noch keine E-Mail-Adresse aus dem Kundenstamm übernommen werden kann, geben Sie diese einfach in das vorgesehene Feld links im Dialog ein, falls sie den Bon per Mail versenden wollen. Einfach mit einem Klick auf die Schaltfläche "Versenden" bestätigen, und schon haben Sie einen Kassenbon verschickt.

Sollten Sie sich für das Ausdrucken des Bons entscheiden, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche "Drucken". Ist ein Bluetooth-Drucker mit Ihrem Tablet verbununden, wird Ihr Kassenbon mit nur einem Klick ausgedruckt.

Tagesabschluss der Registrierkassa erstellen

Navigieren Sie zum Menüpunkt "Abschlüsse" um eine Abschlussübersicht zu sehen.

Unter "Status" (1) sehen Sie ob der Abschluss bereits durchgeführt wurde. Lautet der Status "offen" wurde die Kassa noch nicht abgeschlossen - ansonsten sehen Sie den Status "abgeschlossen".

Auf der rechten Seite (2) sehen Sie eine kurze Zusammenfassung über den aktuell ausgewählten Tag.

Mit der Schaltfläche "Abschließen" (3) rechts unten im Bild, können Sie den Abschluss durchführen. Da eine Tagesabschluss nicht rückgängig gemacht werden kann, müssen Sie Ihre eingabe im Dialog der sich öffnet sobald die Schaltfläche betätigt wird nochmals bestätigen.

Über die Funktionalität der Tagesabschluss- und der Übersichtsseite in der mobilen Registrierkassa manubu POS erfahren Sie mehr in diesem kurzen Video.

Belegübersicht

Unter dem Menüpunkt "Übersicht" finden Sie eine Übersicht über all Ihre Belege.

Im Filter oben auf der Seite (1) können Sie den Zeitraum einstellen, für den die Belege angezeigt werden sollen.

Mit den Schaltflächen rechts in jeder Zeile (2) können Sie den jeweiligen Beleg öffnen, stornieren oder erneut versenden.

Tipps und Tricks zum Stornieren von Belegen in der mobilen Registrierkassa manubu POS erfahren Sie in diesem Video.

Barentnahme erstellen

Unter dem Menüpunkt "Barentnahme" können neue Entnahmen eingegeben werden.

Geben Sie einfach den zu entnehmenden Betrag, das Konto auf das die Entnahme verbucht werden soll sowie eine kurze Beschreibung an.

Zur Bestätigung klicken Sie auf den "Entnahme" Button.

Bareinlage erstellen

Ähnlich wie bei der Barentnahme gehen Sie bei der Bareinlage vor. Zunächst navigieren Sie zum Menüpunkt "Bareinlage".

Hier geben Sie einfach den einzulegenden Betrag, das Konto von dem die Einlage erfolgt sowie eine kurze Beschreibung an.

Mit einem Klick auf "Einlage" bestätigen Sie die Eingabe und die Einlage wird durchgeführt.

Wie das Eingeben einer Bareinlage und Barentnahme mithilfe der mobilen Registrierkassa manubu POS funktoniert, wird in diesem Tutorial-Video gezeigt.

Häufig gestellte Fragen

Die mobile Registrierkassa manubu POS ist ein kostenloses Zusatzprodukt zu FreeFinance. Sie benötigen bloß die Registrierkassenfunktionalität in FreeFinance, und schon sind Sie in der Lage manubu POS zu verwenden.

Downloaden Sie manubu POS ganz einfach aus dem App Store für Apple Geräte bzw. Play Store für Android Geräte.

Ja, in der Tat gibt es weitere Apps, die den Unternehmer-Alltag noch einfacher machen:

Mit der App manumeter zeichnen Sie einfach und bequem von überall Ihre Fahrten für Ihr Kilometerbuch auf.

Mithilfe der App PaperCut können Sie in Sekundenschnelle und mit nur wenigen Klicks Ihre Belege in FreeFinance hochladen und vorerfassen. In FreeFinance muss die Buchung nur noch bestätigt werden.