Alles rund um Buchhaltung und Unternehmensorganisation

Kleinunternehmerregelung in Österreich

Erzielt ein österreichisches Unternehmen nicht mehr als 35.000 Euro Umsatz im Jahr, kommt es zur Umsatzsteuerbefreiung gemäß § 6 Abs 1 Z 27 Umsatzsteuergesetz (UStG): Diese Steuerbefreiung nennt sich "Kleinunternehmerregelung".

Vermieten in Österreich: Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung

Die Investition in eine Immobilie gilt gemeinhin als solide Wertanlage. Was aber, wenn Sie die Immobilie vermieten? Sobald Sie Vermieter sind, müssen Sie bestimmte steuerrechtliche Dinge beachten.
Wir haben für Sie die steuerrechtlichen Bestimmungen und wichtigsten Punkte zur Vermietung und Verpachtung in Österreich zusammengefasst.

Steuernummer beantragen in Österreich

Die Steuernummer (St.-Nr.) oder auch „Abgabenkontonummer“ in Österreich wird vom zuständigen Finanzamt an alle Steuerpflichtigen vergeben. Dabei werden sogenannte TINs (Tax Identification Numbers) verwendet, um Steuerpflichtige eindeutig zuzuordnen.
Das Wichtigste zur Steuernummer in Österreich inkl. wichtiger Änderungen seit 2020 finden Sie in diesem Ratgeberartikel.

Absetzung für Abnutzung (AfA) in Österreich

Unter Absetzung für Abnutzung versteht man die Aufteilung der Anschaffungskosten eines Wirtschaftsguts über die Nutzungsdauer. In diesem Artikel zeigen wir, was es dabei zu beachten gilt.

Umsatzsteuer, UID-Nummer & Co

Zum Thema Unternehmensbesteuerung: USt, UVA, Vorsteuer und Vorsteuerabzug, UID-Nummer und Reverse Charge-Verfahren. Wir haben das Wichtigste zur Umsatzbesteuerung zusammengefasst.

FinanzOnline: Registrierung, Login & Funktionen

FinanzOnline, kurz FON, ist das wichtigste und mit mehr als 5 Millionen Nutzern auch das am häufigsten verwendete E-Government-Portal Österreichs.

Unternehmensgründung in Österreich

Vom Angestellten zum Unternehmer? Wir haben das Wichtigste rund um die Unternehmensgründung in Österreich zusammengefasst.

Mehrwertsteuersenkung in Gastronomie, Kultur & Medien

Die vorübergehende Mehrwertsteuersenkung auf 5% für die Bereiche Kunst & Kultur, Gastronomie und Medien tritt mit 01.07.2020 in Kraft.

Grundlagen der Buchhaltung

FreeFinance möchte Ihnen möglichst viele Nebenaufgaben im Geschäftsalltag abnehmen, sodass Sie sich auf das konzentrieren können, was wichtig ist - das was Sie gerne machen. Dennoch ist es von Vorteil, die wichtigsten Grundlagen zu kennen, sodass Sie jede Hürde mit Gewissheit überwinden können.

Einkunftsarten und Rechtsformen

Welche Vertragsformen der verschiedenen Einkunftsarten und Rechtsformen bei Unternehmensgründungen gibt es und welche Ansprüche und Verpflichtungen ergeben sich daraus? Eine Antwort auf diese Frage erhalten Sie in diesem Ratgeber.