Neue EU-Umsatzsteuer für elektronische Leistungen Endkunden

Durch die ab 1.1.2015 eingeführte EU-Umsatzsteuer für elektronische Leistungen an Endkunden werden Unternehmen gefordert!
Als FinanzFenster-Kunde haben Sie kein Problem - die neue Einnahmenbelegart 4120 (ab 1.1.2015) gibt Ihnen alle EU-Standardsteuersätze zur Auswahl.
Details hierzu beim BMF